der Verbund netBIB24. Rosa Riedl Schutzgespenst

Seitenbereiche:

Rosa Riedl Schutzgespenst

Rosa Riedl Schutzgespenst

Autor*in: Nöstlinger, Christine

Jahr: 2019

Sprache: Deutsch

Umfang: 208 S.

Verfügbar

4.5

Inhalt:
Christine Nöstlingers Klassiker der Kinderliteratur vereint alles, was man von der großen Autorin kennt: Humor, Phantasie und eine ordentliche Portion Frechheit. Die ideale Mutmachgeschichte für alle, die sich vor irgendetwas fürchten! Nasti hat Angst vor dem dunklen Keller, vor Hunden, davor, allein in der Wohnung zu sein. Eigentlich hat sie immer Angst. Doch plötzlich bekommt sie Hilfe – von Rosa Riedl, dem Schutzgespenst. Rosa Riedl hat das Herz auf dem rechten Fleck, und sie greift nicht nur energisch in Nastis Alltag ein, sondern stellt sogar das Leben ihrer ganzen Schulklasse auf den Kopf … Ganz klar: Schutzengel sind was für Angsthasen. Ein Schutzgespenst ist der wahre Retter in der Not!
Autor(en) Information:
Christine Nöstlinger (1936-2018) wurde in Wien geboren und wuchs im Arbeitermilieu der Wiener Vorstadt auf, wo sie nach eigener Aussage als ›besseres Kind‹ galt, da ihre Mutter einen Kindergarten leitete und ihr Großvater ein eigenes Geschäft besaß. Sie studierte Graphik und widmete sich seit 1970 ganz dem Schreiben. Sie hat über hundert Bücher für Kinder und Jugendliche veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt und u. a. mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis und dem Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis für Literatur gewürdigt wurden.

Titel: Rosa Riedl Schutzgespenst

Autor*in: Nöstlinger, Christine

Verlag: FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Book

ISBN: 9783733603687

Schlagwort: Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Selbstwahrnehmung und Selbstwertgefühl

Kategorie: Kinderbibliothek, Freundschaft & Familie

Dateigröße: 3 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung: