der Verbund netBIB24. Eine ganz dumme Idee

Seitenbereiche:

Eine ganz dumme Idee

Eine ganz dumme Idee

Roman

Autor*in: Backman, Fredrik

Jahr: 2021

Sprache: Deutsch

Umfang: 464 S.

Verfügbar

4.3

Inhalt:
Der große neue Roman des Autors von »Ein Mann namens Ove«Eine Kleinstadt in Schweden, kurz vor dem Jahreswechsel: An einem grauen Tag findet sich eine Gruppe von Fremden zu einer Wohnungsbesichtigung zusammen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt, sie alle wollen einen Neuanfang wagen. Doch dieser Neuanfang verläuft turbulenter als gedacht. Denn wegen der ziemlich dummen Idee eines stümperhaften Bankräubers werden auf einmal alle Beteiligt»en zu Geiseln. Auch wenn davon niemand überraschter ist als der Geiselnehmer selbst. Es folgt ein Tag voller verrückter Wendungen und ungeahnter Ereignisse, der die Pläne aller auf den Kopf stellt – und ihnen zeigt, was wirklich wichtig im Leben ist …Jetzt große Netflix-Verfilmung unter dem Titel »Menschen in Angst«.

Titel: Eine ganz dumme Idee

Autor*in: Backman, Fredrik

Übersetzer*in: Rieck-Blankenburg, Antje

Verlag: Goldmann

ISBN: 9783641260651

Schlagwort: Belletristik: allgemein und literarisch

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
12
Durchschnittliche Bewertung: