der Verbund netBIB24. Im Winter der Löwen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wie jedes Jahr seit dem Tod seiner Frau rüstet sich Kimmo Joentaa für die Einsamkeit der finnischen Weihnachtstage mit einem Glas Milch und einer Flasche Wodka. Aber es kommt anders. Plötzlich steht Larissa vor der Tür, eine schmale, strohblonde Prostituierte, die sich bei ihm einquartiert und auch sonst genau weiß, was sie will. Mit Verwunderung registriert Kimmo, dass er ihre Anwesenheit genießt, zumal zwei spektakuläre Mordfälle seine Abteilung in Atem halten. Innerhalb weniger Stunden werden ein Gerichtsmediziner und ein Puppenbauer erstochen aufgefunden. Die einzige Verbindung ist ein gemeinsamer Auftritt in einer TV-Talkshow, in der es um den Tod und seine Darstellung in den Medien ging.

Autor(en) Information:

Jan Costin Wagner wurde 1972 in Langen/Hessen, bei Frankfurt geboren. Er studierte Germanistik und Geschichte in Frankfurt und arbeitet als freier Autor im Rhein-Main-Gebiet. Finnland, der Schauplatz seiner Romane um den Kommissar Kimmo Joentaa, ist seine zweite Heimat.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können