der Verbund netBIB24. Gegensätze ziehen sich aus

Seitenbereiche:

Gegensätze ziehen sich aus

Gegensätze ziehen sich aus

ein Mütter-Mafia-Roman

Autor*in: Gier, Kerstin

Jahr: 2008

Sprache: Deutsch

Umfang: 285 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 08.12.2022

4.4

Inhalt:
Was macht Frauen glücklich? Mit der Boutique Pumps und Pomps kann sich die MÜTTER-MAFIA, die kreative Gegenbewegung zu allen Super-Muttis, bald alle Träume selbst erfüllen. Hier gibt es nicht nur traumhafte Stilettos, wunderschöne Stiefel und köstlichen Cappuccino, sondern auch die besten Tipps in Herzensangelegenheiten. Und die kann Constanze, genannt DIE PATIN, selber gut gebrauchen. Denn die Zukunftspläne ihrer ganz großen Liebe Anton passen leider so gar nicht zu ihren eigenen ...
Autor(en) Information:
Kerstin Gier hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Frauenromanen begonnen. Ihr Erstling 'Männer und andere Katastrophen' wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt, und auch die nachfolgenden Romane erfreuen sich großer Beliebtheit. Heute lebt Kerstin Gier, Jahrgang 1966, als freie Autorin mit Mann, Sohn, zwei Katzen und drei Hühnern in einem Dorf in der Nähe von Bergisch Gladbach.

Titel: Gegensätze ziehen sich aus

Autor*in: Gier, Kerstin

Illustrator*in: Ditting, Frauke

Verlag: Bastei Lübbe

ISBN: 9783838700700

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Frauen

Dateigröße: 2 MB

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
598
Durchschnittliche Bewertung: