der Verbund netBIB24. Ich glaub, mich tritt ein Kind

Seitenbereiche:


Inhalt:

Da hast du Sex in the City und dann wird da echt ein Baby draus! Es gibt zahlreiche Schwangerschaftsratgeber, Hebammen-Sprechstunden und Arzttermine in den neun Monaten bis zur Geburt. NUR: Niemand beantwortet die wichtigen Fragen wirklich adäquat. Bis jetzt! Caro, schwanger, bittet Lisa, dreifache Mutter, zum Rapport. Denn werdende Mütter wie Caro haben auch die Sorge, ihr Leben könne nach der Geburt vorbei sein. Dabei fängt es auf gewisse Weise ja erst an ...Es geht hier nicht nur um die Schwangerschaft selbst, sondern das große Ganze: Was kommt da auf mich zu? Dieses Buch beschreibt den Seiltanz der Gefühle zwischen Vorfreude und Panik und kommt zu dem Schluss: Das Leben wird anders! Das heißt aber nicht, dass es weniger aufregend wird.

Autor(en) Information:

Lisa Harmann, Jahrgang 1982, freie Journalistin, studiert Medienkommunikation und Journalismus in Köln, schloss ihr Volontariat an der Journalistenschule Axel Springer in Berlin ab. Mit Mann und Kindern lebt sie bei Köln. Caroline Rosales, Jahrgang 1982, schloss ihr Chinesisch-Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin ab. Anschließend volontierte sie bei der Hamburger Morgenpost. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin-Prenzlauer Berg.