der Verbund netBIB24. Der Krankentröster

Seitenbereiche:


Inhalt:

Vom Lachen zum Weinen und wieder zurück Was tröstet einen Menschen, wenn er zwischen Hoffen und Bangen, voller Sorge und Überlebenslust im Krankenhaus liegt? Tut ihm der Zuspruch eines Freundes gut? Zuallererst! Einen, der mit einem Zukunftspläne schmiedet und andauernd mit einer neuen Idee das Grübeln vertreibt? Unbedingt. Braucht er Lebensweisheiten, Sprüche, kluge Gedanken? Sicher. Und Geschichten über Kranke, die es geschafft haben, die Krankheit zu überwinden, mit der Krankheit zu leben? Auch. Und Witze? Arztwitze, Schwangerenwitze, Sensenmannwitze, Krankenhauswitze, schonungslos, pietätfrei und schmerzhaft komisch? Jede Menge. Und all das soll in diesem einen Hörbuch drin sein? Ja! Indem Gaby Sonnenberg, während ihrer Chemo-Therapie und vielen schlimmen Erlebnisen, mit Jürgen von der Lippe mailt, was in so einem "Trostbuch" stehen könnte, entsteht eben dies: eine Mischung aus Geschichten, Lebensweisheiten (und Diskussionen darüber), klugen Gedanken und (zum Teil sehr bösen) Witzen ... Der authentische Mailwechsel zwischen Gaby Sonnenberg und Jürgen von der Lippe - von ihnen selbst gelesen - ist berührend, komisch, lehrreich und voller Überraschungen - ein Trosthörbuch der besonderen Art.

Autor(en) Information:

Jürgen von der Lippe, Jahrgang 1948, ist seit Jahrzehnten als erfolgreicher Comedian und Moderator auf Bühnen und im Fernsehen unterwegs. Gaby Sonnenberg, geboren 1973 in Kassel, arbeitete mit Jürgen von der Lippe bei "Geld oder Liebe". Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in München.