der Verbund netBIB24. Der blaue Vogel kehrt zurück

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Lass mich hier nicht zurück ..." Amsterdam, 2008: Sechs glückliche Jahrzehnte hat Jonah Jacobson nach seiner Flucht vor den Nazis in Brasilien verbracht, nun kehrt er in seine Geburtsstadt zurück. Aus dem muskulösen, lebenshungrigen jüdischen Boxer von einst ist ein gebrechlicher alter Mann geworden. Nach dem Tod seiner Frau und seines besten Freundes bindet ihn nichts mehr an Südamerika. Wohl aber an Amsterdam - dort will er eine alte Schuld begleichen: Seine damalige luchthelferin Linda war angeschossen worden, Jonah Jacobson ließ sie verletzt zurück und floh allein. Sie wiederzusehen ist seine Hoffnung ...

Autor(en) Information:

Arjan Visser, geboren 1961 in Werkendam (Noord-Brabant), arbeitet als Journalist und freier Schriftsteller. Sein Debütroman 'De laatste dagen' (2003) wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten Anton Wachterprijs, und für den AKO-Literaturpreis nominiert. 'Der blaue Vogel' ist sein vierter Roman. Arjan Visser lebt mit seiner Familie in Amsterdam.