der Verbund netBIB24. David Nathan liest Priscille Sibley Ich versprach dir die Liebe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nach einem tragischen Unfall liegt Elle im Koma, ohne Hoffnung auf Heilung. Schon immer hat sie sich gegen lebensverlängernde Maßnahmen ausgesprochen. Doch dann erfährt ihr Ehemann: Seine Frau ist schwanger, und er weigert sich, die Maschinen abstellen zu lassen. Was bedeutet es, über Leben und Tod eines geliebten Menschen, der keine Stimme mehr hat, entscheiden zu müssen? Davon handelt dieser weise Roman und erzählt zugleich eine unglaublich anrührende Liebesgeschichte.

Autor(en) Information:

Priscille Sibley ist in Maine, im äußersten Nordosten der USA, geboren und aufgewachsen. Heute lebt sie mit ihrem Mann, ihren drei Söhnen und einem Wheaton Terrier in New Jersey, wo sie als Krankenschwester auf der Frühgeborenenstation arbeitet. Pricille Sibley hatte schon immer den Wunsch, Schriftstellerin zu werden. Mit Ich versprach dir die Liebe, ihrem Debüt, hat sie bereits vor der Veröffentlichung in den USA viel Aufmerksamkeit bekommen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können