der Verbund netBIB24. Milchbart

Seitenbereiche:


Inhalt:

Fanni Rot leidet seit einem knapp überlebten Mordanschlag unter Gedächtnisverlust und muss sich in psychologische Behandlung begeben. Als wäre das nicht genug, stolpert sie in der Klinik prompt über ihre ermordete Therapeutin - und als Täter kommen eigentlich nur zwei Personen in Frage: Fanni selbst und ein junger Mitpatient. Was bleibt Fanni anderes übrig, als die Sache selbst in die Hand zu nehmen?

Autor(en) Information:

Jutta Mehler, Jahrgang 1949, hängte frühzeitig das Jurastudium an den Nagel und zog wieder aufs Land, nach Niederbayern, wo sie während ihrer Kindheit gelebt hatte. Seit die beiden Töchter und der Sohn erwachsen sind, schreibt Jutta Mehler Romane und Erzählungen, die vorwiegend auf authentischen Lebensgeschichten basieren.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können