der Verbund netBIB24. Ligurien

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die dritt­kleins­te Re­gi­on Ita­li­ens zählt tou­ris­tisch zu den ganz Gro­ßen: 300 Ki­lo­me­ter Küste mit den brei­ten Sand­strän­den der Ri­vie­ra di Po­nen­te und den ma­le­ri­schen Ba­de­buch­ten der zer­klüf­te­ten Ri­vie­ra di Le­van­te, be­rühm­te Städ­te wie Por­to­fi­no, Ra­pal­lo, San Remo und na­tür­lich Genua, Eu­ro­päi­sche Kul­tur­haupt­stadt 2004. Dazu lockt das Wan­der­pa­ra­dies Cin­que Terre, ein schrof­fer Küs­ten­saum mit fünf Bil­der­buch­dör­fern, der von der UNESCO zum Wel­ter­be er­klärt wurde. Schließ­lich wäre da noch das fast men­schen­lee­re Hin­ter­land, das mit sei­nen stil­len Berg­dör­fern auf eine Ent­de­ckung war­tet. Zehn de­tail­lier­te Wan­der­tou­ren run­den die­ses Rei­se­hand­buch ab.

Autor(en) Information:

Sabine Becht, geb. 1970, studierte Amerikanische Literaturwissenschaft und Kommunikationswissenschaft. Seit 1995 ist sie für den Michael Müller Verlag tätig, zunächst neben dem Studium durch Griechenland-Recherchearbeiten, seit 1997 als Autorin: hauptsächlich für Italien, seit einigen Jahren auch für Mecklenburg-Vorpommern.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können