der Verbund netBIB24. Kopenhagen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nur 500.000 Einwohner hat Kopenhagen und ist dennoch eine Weltstadt. Das war nicht immer so. Der Wandel begann um die Jahrtausendwende: mit moderner Architektur, lässigen Cafés, coolen Ausgehvierteln, spannenden Museen, jungen Läden, einem vielfältigen Nachtleben und einer weltweit einzigarten Fahrrad-Kultur. Schon immer bewundert und geliebt wurden Kopenhagens Schlös ser, seine romantischen Altstadtgassen, der Vergnügungspark Tivoli und der Flanierhafen Nyhavn. Wer dann noch ein bisschen raus aus der Stadt will, findet im Arken-Museum aufregende Avantgarde am Meer und nördlich von Kopenhagen eine der schönsten Panoramastraßen Europas, die bis zum spektakulären Hamlet-Schloss in Helsingør führt.

Autor(en) Information:

Christian Gehl, Jahrgang 1966, arbeitet als freier Journalist in München. Nach dem Germanistikstudium schrieb er seine ersten bezahlten Texte als Wirtschaftsjournalist und später als Spielfilmredakteur. 2000 machte er sich selbstständig. Kopenhagen kennt er seit seiner Studienzeit und an der bulgarischen Küste hat er schon bestimmt zehn großartige Sommer verbracht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können