der Verbund netBIB24. Mainfranken

Seitenbereiche:


Inhalt:

E-Book zur 5. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2015 Der Süden ist näher als gedacht: in der Region Mainfranken. Mediterranes Licht, mildes Klima, mauerumringte Städtchen, üppiger Barock, verführerische Weine und lukullische Genüsse prägen seit jeher dieses europäische Fluss- und Weingebiet zwischen Steigerwald und Spessart. Wie leicht beschwipst schlängelt sich der Main in unzähligen Umwegen spielerisch von Bamberg über Würzburg nach Aschaffenburg und verweist an seinen Ufern auf eine heitere, lebendige Kulturlandschaft zum Entdecken. Viele praktische Tipps zu Kirchen und Palästen, zu Weinstuben und Winzern, zu Familienhotels und Landgasthöfen hat Hans-Peter Siebenhaar in seinen Reiseführer gepackt. Leben wie Gott in Mainfranken!

Autor(en) Information:

Jahr­gang 1962. Pro­mo­vier­ter Po­li­tik­wis­sen­schaft­ler, Stu­di­um in Er­lan­gen, Ma­drid und Ka­la­ma­zoo (USA), Kor­re­spon­dent im "Han­dels­blatt" für Ös­ter­reich und Süd­ost­eu­ro­pa in Wien, 2012 er­schien sein Buch "Die Nim­mer­sat­ten. Die Wahr­heit über das Sys­tem ARD und ZDF". Hans-Peter Sie­ben­haar ist ein Mül­ler-Autor der ers­ten St­un­de; sein ers­tes Buch, Frän­ki­sche Schweiz, schrieb er 1982 zu­sam­men mit dem Ver­lags­chef. In­ge­samt hat Sie­ben­haar sie­ben Rei­se­bü­cher im Ver­lag Micha­el Mül­ler ge­schrie­ben - von Ma­drid über Bo­den­see bis zum Pe­lo­pon­nes.