der Verbund netBIB24. Mein kleiner Hund Mister

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Eines Tages stand ein kleiner Hund vor meiner Tür und sagte, er wolle gern bei mir wohnen. "Das ist keine so gute Idee", sagte ich. "Doch, die ist gerade gut", sagte der Hund und zog ein ..."Mister ist schließlich auch ein ganz besonderer Hund, denn man kann ihm nie richtig böse sein. Mister mag nicht an der Leine gehen, dafür aber umso lieber im Bett oder auf dem Sofa schlafen. Verbote mag er auch nicht, aber das bringt er seinem menschlichen Mitbewohner auch noch bei. Viel lieber mag er nämlich, wenn man ihm lustige Geschichten über Vögel, Sumpfschildkröten, Füchse und Löwen erzählt. Und Mister mag es nicht, von seinem Mitbewohner gequält zu werden: "Jedenfalls quält es mich, dass im Kühlschrank zwei Frikadellen liegen - die hätten wir genauso gut aufessen können." Wo er recht hat, hat er recht, dieser kleine Hund Mister. Und eigentlich hat er fast immer recht.

Autor(en) Information:

Thomas Winding, geboren 1936, zählte in seinem Heimatland Dänemark zu den bekanntesten und erfolreichsten Kinderbuchautoren. Er war außerdem Grafiker und machte Rundfunk- und Fernsehsendungen. "Mein kleiner Hund Mister" war sein erstes Buch, das ins Deutsche übersetzt wurde, und entwickelte sich gleich zum Bestseller. Winding starb 2008 in Kopenhagen.