der Verbund netBIB24. Mehr Geld für mehr Leben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wer träumt nicht davon mit 30 oder 40 frühzeitig in den Ruhestand zu gehen und der täglichen Tretmühle den Rücken zuzukehren? Da hilft ein Lottogewinn- doch die Wahrscheinlichkeit liegt leider irgendwo zwischen der von einem Blitz getroffen oder einem Meteoriten erschlagen zu werden. Oder man folgt einem neuen Minimalismus, befreit sich von den Zwängen des Konsumterrors und erreicht finanzielle Unabhängigkeit - und kommt dann mit dem aus, was man hat. Der überarbeitete Klassiker von Vicki Robin und Joe Dominguez bietet seit 25 Jahren hierzu die bewährte Anleitung, aktueller denn je. Sie zeigen, dass es entscheidend ist, unsere Einstellung zum Geld zu überdenken. Wir benötigen weit weniger als viele denken, um zufrieden zu sein. Und können ein vielfaches Freiheit, Zeit und Zufriedenheit gewinnen. Wie man weg vom Stress des Gelderwerbs und hin zu einer höheren Lebensqualität kommt, verrät dieses Buch!

Autor(en) Information:

Vicki Robin ist Autorin und Rednerin. Sie unterstützt Bewegungen und initiiert Initiativen, die der Umwelt und der Wirtschaft zugute kommen. Sie war bereits Gast in unzähligen Fernseh- und Radioshows und ihr Buch Your Money or your Life wurde in weit über 100 Zeitungen und Magazinen rezensiert. Neben dem Bestseller verfasste sie das Erfolgsbuch Blessing the Hands that feed us. Joe Dominguez (1938 - 1997) war als Finanzanalyst an der Wallstreet tätig. Dank des 9-stufigen Programms, konnte er im Alter von 30 Jahren in den Ruhestand gehen. Danach widmete er sich der Verbreitung seines Programms gewidmet. Ab 1969 spendete er alle Erlöse daraus für Projekte, die den bewussten Umgang mit Geld vorantreiben.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können