der Verbund netBIB24. Das Leben ist eine wunderbare Bredouille

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Leben ist wie ein Gemischtwarenladen - zwischen den alltäglichen Dingen entdeckt man manchmal die größten Schätze! "Madame, warten Sie auf Monsieur Bellivier?" Helena sitzt in ihrem Pariser Stammcafé, einen Monsieur Bellivier kennt sie nicht. Aus einer Laune heraus beantwortet sie die Frage trotzdem mit "Ja". Und bevor sie weiß, wie ihr geschieht, ist ihr Leben für immer verändert. Mancebo, der Besitzer eines kleinen Gemischtwarenladens, ist mit seinem bescheidenen, routinierten Leben zufrieden. Dennoch kommt er der scheinbar skandalösen Bitte einer Nachbarin nach, deren Ehemann zu beschatten. Zwei Menschen, zwei gewöhnliche Leben, zwei unerwartete Aufträge. Helena und Mancebo kennen sich nicht, aber unbemerkt kreuzen sich ihre Wege - und beide entdecken, wie schön und überraschend das Leben sein kann.

Autor(en) Information:

Britta Röstlund ist Schwedin und lebt seit fünfzehn Jahren in Paris. Dort arbeitet sie als freie Journalistin und berichtet z. B. über politische Themen und die Pariser Modewoche. Ein Spaziergang in den Pariser Straßen inspirierte sie zu ihrem ersten Roman "Das Leben ist eine wunderbare Bredouille".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können