der Verbund netBIB24. Jetzt gehts um die Möhre!

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Haferhorde ist entsetzt: Weil im Dorf ein neuer Supermarkt eröffnet hat, muss Frau Schulze möglicherweise ihren Laden dichtmachen. Dabei hat der neue Supermarkt keinen Ponyparkplatz, und sowieso wollen Schoko und Co. aus Prinzip nur die Mohrrüben der Ladenfrau futtern. Und natürlich die aus Marias Gemüsegarten, aber auch die sind in Gefahr. Denn dort ist eine Kaninchenfamilie eingezogen und rückt den kleinen Mohrrübenpflanzen zu Leibe. Plötzlich steht die Möhrenversorgung also allerorten auf wackeligen Hufen. Höchste Zeit für einen Rüben- Rettungsplan!

Autor(en) Information:

Von Kindesbeinen an hat Suza Kolb Geschichten verfasst, die von frechen, wilden Helden handelten − mit vier oder auch nur zwei Beinen. Aber das Schreiben blieb erst einmal ein Hobby für die vor mehreren Jahrzehnten im Rheinland geborene und mittlerweile nach Bayern ausgewanderte Suza Kolb. Jetzt formen sich die fröhlichen Abenteuer ihrer außergewöhnlichen Helden zu Büchern und Hörbüchern. Die Ideen dazu findet Suza Kolb hauptsächlich in ihrer direkten Umgebung.