der Verbund netBIB24. ADAC Reiseführer Sardinien

Seitenbereiche:


Inhalt:

Sardinien ist die perfekte italienische Urlaubsinsel für Sonnenanbeter und Entdecker, denn sie vereint das Beste aus ursprünglicher Bergwelt und karibisch schönen Stränden. Etliche archäologische Stätten aus verschiedenen Epochen und die Inselhauptstadt Cagliari lassen die Herzen von Kulturliebhabern höherschlagen. Naturfreunde bewundern Felsengärten und Grotten, Korkeichenwälder und sogar Flamingos. Traumstrände ohne Ende, z.B. an der Costa Smeralda oder im Golfo di Orosei, bieten eine Fülle an Wassersport- und Bademöglichkeiten. Im Frühling ist Sardinien ein zauberhafter Ort zum Wandern und Radfahren. Ist man dem Zauber der Insel einmal erlegen, kann man sich ihm nicht mehr entziehen - und wird immer wieder kommen. Detaillierte Informationen, praktische Tipps, übersichtliche Nutzung - das und noch viel mehr bietet der ADAC Reiseführer Sardinien zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis: Clevere Elemente für noch bessere Orientierung und leichtere Urlaubsplanung: - viele Übersichts- und Detailkarten - ADAC Quickfinder, Ihr persönlicher Erlebnis-Wegweiser - Übersichtsseiten mit Hotels am Ende jedes Kapitels - Vorschläge für einen spannenden Tagesausflug nach Cagliari Mit klaren Icons alles auf einen Blick erfassen: - 10 Top Tipps zu den touristischen Highlights - 25 ausgesuchte Empfehlungen für einen perfekten Urlaub - Erlebnisse für die ganze Familie - Informationen zum Parken und zu Verkehrsmitteln Informative ADAC Servicekästen zu den Themen: - Mobilität - Sparen - Regionale Besonderheiten Ganz einfach: Gut informiert, besser reisen.

Autor(en) Information:

Peter Höh, Jahrgang 1956, studierte nach einer Handwerkslehre Informations- und Kommunikationswissenschaften an der FU Berlin. In seiner 26-jährigen Tätigkeit als Reisejournalist und Reisebuchautor hat er bei zahlreichen Verlagen veröffentlicht. Ausgezeichnet vom staatl. Ital. Fremdenverkehrsamt ENIT für den "besten Italien-Reiseführer 2001" sowie 2016 mit dem ITB-BuchAward für "hervorragende publizistische Leistungen"